Deutsche-Bank-Chef Sewing mahnt zur Vorsicht bei staatlichen Hilfspaketen

24.11.2022 | 13:47

Berlin (Reuters) - Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing appelliert zur Vorsicht bei den staatlichen Hilfspaketen der Bundesregierung.

Das aktuelle Hilfspaket sei richtig geschnitten, doch eine dauerhafte Verlngerung sei auch fr Deutschland nicht mglich, sagte Sewing beim Wirtschaftsgipfel der Sddeutschen Zeitung am Donnerstag in Berlin. "Irgendwann ist auch Deutschland am Ende das dem Kapitalmarkt so zu erklren, dass der Kapitalmarkt an der Schuldenfhigkeit Deutschlands glaubt." Deutschland msse daran arbeiten, dass das Land keine Verlngerung von solchen flchendeckenden Hilfsmanahmen bentige.

Fr deutsche Unternehmen gehe es jetzt um die Kernfrage, ob sie Zugang zu einer sicheren und wettbewerbsfhigen Energieversorgung bekommen. Wenn die Energieversorgung der Wirtschaft nicht sichergestellt werde, stiegen die Investitionen in anderen Lndern. Die "Inflation Reduction Act" der USA - ein Gesetzespaket zur Eindmmung der Inflation und zur Finanzierung der Klimatransformation der US-Wirtschaft - zeige, welche Anreize die Wirtschaft brauche.

(Bericht von Marta Orosz, redigiert von Ralf Banser. Bei Rckfragen wenden Sie sich an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (fr Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (fr Unternehmen und Mrkte).)

Reuters 2022
Copier lien
Aktuelle Nachrichten zu Christian Sewing
24.11.
23.11.
14.10.
07.09.
06.09.