Sorrell's S4 Capital erhöht Gewinnprognose auf 40%

13.09.2021 | 10:35
Martin Sorrell
Der Werbekonzern S4 Capital von Martin Sorrell hat am Montag seine Jahresprognose für den Rohertrag zum dritten Mal in diesem Jahr angehoben, was auf die starke Nachfrage von globalen Technologieplattformen zurückzuführen ist.

S4 rechnet nun mit einem Anstieg des organischen Bruttogewinns um 40 % in diesem Jahr, statt bisher 35 %.

Das drei Jahre alte, rein digitale Unternehmen hat von der schnellen Verlagerung auf Online-Dienste profitiert, die sich während der COVID-19-Pandemie beschleunigt hat.

"Die zweite Jahreshälfte 2021 und die Aussichten für 2022 sehen sehr gut aus, vor allem aufgrund der fiskalischen und monetären Anreize sowie der Jahre danach, die durch die digitale Transformation angetrieben werden", sagte Sorrell.

(Berichterstattung durch Kate Holton; Bearbeitung durch Guy Faulconbridge)

© MarketScreener mit Reuters 2021
Copier lien
Aktuelle Nachrichten zu Martin Sorrell
13.09.
2018
2018
2018