AIRBUS SE

AIR
Realtime Kurse. Realtime  - 07.12. 17:37:10
105.88EUR +2.96%

Airbus : Sie finden alles Wissenswerte über die H135, ihre letzten Innovationen und wie sie von Kunden weltweit für die ...

21.10.2021 | 05:14

Nr. 125 - OKTOBER 2021

AIRBUS HELICOPTERS

INNOVATION

Hybride Zukunft auf dem Teststand

IM EINSAT Z

Im Zentrum des Sturms: Die Lakota auf Haiti

NEUE HORIZONTE

Die H125 im

Kampf gegen

Heuschrecken

H135

Ein Programm geht mit der Zeit...

© Christian Keller

E R E I G N I S

P O R T F O L I O

ADAC LUFTRETTUNG ÜBERNIMMT ERSTEN BEIDEN H145 MIT FÜNFBLATTROTOR

Die ADAC Luftrettung, einer der größten HEMS-Betreiber in Europa (HEMS - Helicopter Emergency Medical Services) hat seine ersten beiden H145 mit Fünfblattrotor übernommen. Darüber hinaus wird der deutsche Luftrettungsdienst seine aktuelle Flotte, bestehend aus 14 H145 mit Vierblattrotor, auf die Fünfblattversion aufrüsten.

Die ADAC Luftrettung betreibt in ganz Deutschland über 50 Airbus-Hubschrauber von 37 Stationen.

Als erster HEMS-Hubschrauber flog im Juni eine H145 der ADAC Luftrettung mit nachhaltigem Treibstoff.

Mehr Informationen hier

© Celian Bauduin

Advanc

ed

Eric Raz

Anthony Pecchi

©

©

2

2021

OKTOBER-

AIRBUS STELLT WEITERENTWICKLUNG DES CITYAIRBUS VOR

125

Die nächste Generation des CityAirbus kommt mit neuem, unverwechselbarem

Design: feste Tragflächen, V-förmiges Leitwerk und ein verteiltes Antriebssystem mit

Nr.

acht elektrisch angetriebenen Propellern. Das Flugtaxi kann bis zu vier Passagiere

-

ROTOR

emissionsfrei transportieren und eignet sich für verschiedene Anwendungen.

Mehr Informationen hier

© Productions Autrement Dit

H160 ERHÄLT LOKALE ZULASSUNG IN BRASILIEN

Die H160 hat von der brasilianischen Verkehrsluftfahrtbehörde ANAC die Typzulassung erhalten, womit der Weg für weitere Lieferungen an das südamerikanische Land geebnet ist.

Dank ihrer hohen Geschwindigkeit, Reichweite und Sicherheit, hochmodernen Technik und äußerst konkurrenzfähigen Betriebskosten mit niedrigem Treibstoffverbrauch bietet sich die H160 als effiziente Option für den Offshore-Energie-Markt in Brasilien an.

Komfort, Technik und geringe Geräuschentwicklung der H160 stoßen auch im Markt für geschäftlichen Passagiertransport auf hohes Interesse. Erster südamerikanischer H160-Kunde ist ein privater Eigentümer, der die Bestellung 2018 tätigte.

H175-FLOTTE IN HONGKONG ERREICHT MARKE VON 10.000 FLUGSTUNDEN

Der in Hongkong ansässige Government Flying Service (GFS), globaler Erstkunde der H175 in der Public-Services- Konfiguration, hat vor kurzem mit 10.000 Flugstunden seiner H175-Flotte einen neuen Meilenstein erreicht. Nachdem erst im September letzten Jahres die Marke von 5.000 Flugstunden geknackt worden war, hat die Flotte in nur 14 Monaten erneut beeindruckende 5.000 Flugstunden absolviert und mit 406 Stunden innerhalb eines Monats einen weiteren Rekord aufgestellt. Bis August 2021 hat die H175-Flotte des GFS bereits mehr als 2.600 lebensrettende Einsätze geflogen; insgesamt sind es seit Indienststellung der neuen Variante über 6.900 Einsätze.

32021OKTOBER

Nr.- -125

ROTOR

P O R T F O L I O

FÜNF NEUE H125 FÜR DAS PHOENIX POLICE DEPARTMENT

Das Phoenix Police Department im US-Bundesstaat Arizona hat einen Auftrag über fünf neue

H125 zur Modernisierung seiner Hubschrauberflotte erteilt. Die Auslieferungen sollen im kommenden

Jahr anlaufen.

© Airbus

Protect

Luc Alary CRC IFRC

AH Malaysia

©

©

UNTERSTÜTZUNG FÜR DAS ROTE KREUZ IN HAITI

H225-SIMULATOR IN ASIEN-PAZIFIK

Nachdem Haiti Mitte August von einem Erdbeben

Im Simulationszentrum von Airbus Helicopters in Subang

der Stärke 7,2 mit Epizentrum 80 Meilen südlich der

(Malaysia) steht der einzige Trainingssimulator für H225/

Hauptstadt Port-au-Prince erschüttert worden war,

H225M-Hubschrauber im Raum Asien-Pazifik, außerdem

unterstützte die Airbus Foundation das Haitianische Rote

ein zweiter Simulator für die AS365 Dauphin. Als sechster

Kreuz und die Internationale Rotkreuz-Bewegung mit

H225-Kunde konnte vor kurzem die indonesische

4

Hubschrauberflugstunden.

Luftwaffe begrüßt werden, die in Subang regelmäßig

2021

Die Foundation buchte für ihre Partner eine H125

H225-Simulatortrainings für ihre Piloten durchführen wird.

des regionalen Betreibers Air Rotor Service AP

Trotz COVID-19-Regularien und Reisebeschränkungen

OKTOBER

für 60 kostenfreie Stunden. Der Hubschrauber wurde

konnte im August das erste Training erfolgreich

für die Verteilung von Hilfsgütern und den Transport

abgeschlossen werden, weitere sind für dieses

von medizinischem Personal in die betroffenen

Jahr geplant.

-

Gebiete eingesetzt.

125

Ermöglicht wurde die rasche Hilfe durch die Customer

- Nr.

Centres von Airbus Helicopters in Mexiko, die den

ROTOR

Kontakt zu Air Rotor Service AP und dem lokalen Roten

Kreuz herstellten.

© Diane Bond

ERSTE LAKOTA UH-72B FÜR DIE US ARMY NATIONAL GUARD

Airbus Helicopters, Inc. hat die erste UH-72B, die neueste Version des Lakota-Hubschraubers, aus seinem Werk in Columbus, Mississippi, an die US Army National Guard übergeben. Insgesamt sind 18 UH-72B Lakota bestellt, die kritische Aufgabenbereiche der National Guard unterstützen sollen.

Die UH-72B basiert auf der höchst erfolgreichen H145 und vereint Technologien in sich, die Sicherheit und Flugleistung erhöhen, darunter den Fünfblatt-Hauptrotor, den ummantelten Fenestron-Heckrotor,Arriel-2E-Motoren von Safran und das von Airbus entwickelte Avioniksystem Helionix.

E R E I G N I S

5 2021OKTOBER

Nr.- -125

ROTOR

I N H A L T

08

P A N O R A M A

Neuigkeiten und Events bei Airbus Helicopters in Zahlen

22

W E I T W I N K E L

Die isländische Küstenwache beim Bergtraining nahe dem Vulkankrater von Geldingadalir.

24

I N E I G E N E N

W O R T E N

Die H145 in Tierra del Fuego

09

D O S S I E R

Ein Programm

geht mit der Zeit...

28

I N N O V A T I O N

Hybride Zukunft auf dem Teststand

30

I M E I N S A T Z

Im Zentrum zweier Stürme

32

N E U E

H O R I Z O N T E

Kampf gegen einen daumengroßen Feind

© Dianne Bond

Bruno Even, CEO von Airbus Helicopters

"Eines steht fest: Innovation bei Airbus Helicopters dient immer dem Ziel, den Erwartungen unserer Kunden und denen der Gesellschaft gerecht zu werden, jetzt und in Zukunft."

26

I M E I N S A T Z

Marathon-Mission für den Caïman

Innovation ist der Motor der Veränderung. Und der einzige Weg, in einer High-Tech- Industrie zu überleben. Doch was bedeutet das? Müssen wir uns entscheiden zwischen Evolution und Revolution?

Wir bei Airbus folgen dem Modell der inkrementellen Innovation. Sie hilft uns, unsere Spitzenposition im zivilen Markt zu behaupten

profitiert dabei von jahrelanger intensiver Forschung und Innovation, zwei elektrischen VTOL-Demonstratoren - dem CityAirbus und Vahana -, der Entwicklung geräuschmindernder Technologien für das gesamte Produktportfolio und jahrzehntelanger Zertifizierungserfahrung. Die nächste Generation des CityAirbus, ein vollständig elektrisch angetriebener Viersitzer, und die erfolgreiche Erprobung des Triebwerk-

62021

Herausgeber: Yves Barillé, Chefredakteurin:

Belén Morant (Kontakt zur Redaktion: contact.

rotor-magazine.ah@airbus.com), Verantwortlich für

Bilder: Jérôme Deulin, Übersetzung: Airbus Translation

Services; Amplexor. Verlag:

Dawson

(Copyright Airbus Helicopters 2021, alle Rechte

vorbehalten). Logos und die Namen von Produkten und

Serviceleistungen sind eingetragene Warenzeichen

© Ned

von Airbus Helicopters.

- durch kontinuierliche Verbesserung von

Produkten, die bewiesen haben, dass sie

sich an die Anforderungen unserer Kunden

anpassen lassen. So wie unsere H135, bei

der dieser Prozess zu einem hochmodernen

Hubschrauber mit neuen Fähigkeiten, besserer

Leistung, höherer Sicherheit und nachhaltigerer

Backupsystems EBS im Flightlab entspringen unserer festen Überzeugung, dass in der Luft- und Raumfahrtindustrie nur Mut und Entschlossenheit zum Erfolg führen: Revolution im Dienst der Innovation.

Eines steht fest: Innovation bei Airbus Helicopters

72021

ROTOR - Nr. 125 - OKTOBER

Weitere Fotos auf Rotor Online unter www.airbus.com/Helicopters

Folgen Sie uns auf twitter/AirbusHeli

Folgen Sie uns auf facebook/AirbusHelicopters

Folgen Sie uns auf youtube/AirbusHelicopters

Folgen Sie uns auf linkedin/AirbusHelicopters

CO2-Bilanz geführt hat. Ein Produkt, das

fortschrittliche Technologie mit dem Know-how

aus 25 Jahren Entwicklungsarbeit verbindet:

Innovation im Dienst der Evolution.

Unser Pioniergeist lässt uns aber auch Neuland betreten, das den Vertikalflug in eine umwelt- und klimafreundlichere Zukunft führt. Airbus

dient immer dem Ziel, den Erwartungen unserer Kunden und denen der Gesellschaft gerecht zu werden, jetzt und in Zukunft. Denn das ist es, was hinter der inkrementellen Innovation und den bahnbrechenden Entwicklungen von Airbus Helicopters steht: Der Anspruch, die Anforderungen von heute zu erfüllen, um neue Chancen für eine bessere Zukunft zu eröffnen.

ROTOR - Nr. 125 - OKTOBER

P A N O R A M A

75

JAHRE

gibt es die argentinische

Küstenwache, die wichtige Einsätze mit der H225, AS365 und H125 fliegt.

4 auf 5

HELIBRAS

hat die erste Umrüstung der ACH145 auf 5 Rotorblätter erfolgreich abgeschlossen.

22%

mehr Hubschrauber profitieren von einem HCare-Global-Vertrag.

Global Medical

Response (GMR) wird seine Luftrettungsflotte aus

H125, H130 und H135 um 21 Airbus- Hubschrauber

aufstocken und zeichnet Optionen

1.000.000

EINSÄTZE

Am 19. August 2021 leistete

die DRF Luftrettung ihren

1.000.000sten Luftrettungseinsatz

zur schnellen medizinischen

Versorgung von Menschen in Not.

10.000

D O S S I E R

H135

Ein Programm geht mit der Zeit...

© Ned Dawson

82021OKTOBER

Nr.- -125

ROTOR

80 km und

120 km/h

sind die maximale Reichweite

und Reisegeschwindigkeit

des CityAirbus Next Generation.

ÜBER

700

SUPER PUMA

sind derzeit weltweit im aktiven Einsatz, 140 davon sind H225. Die Gesamtleistung der Super- Puma-Familie lag 2020 bei 5.781.800 Flugstunden.

für weitere

FLUGSTUNDEN

hat die H225M-

23 Hubschrauber.

Geschwaders der

Das mögliche

Flotte des 1. und 8.

bereits absolviert.

brasilianischen Luftwaffe

Auftragsvolumen

liegt damit bei bis zu

44 Hubschraubern.

100 Kw

1 000 km

ist die Gesamtstrecke,

Der Elektromotor des EBS

die von den Vahana-

im Flightlab versorgt das

und CityAirbus-Demonstratoren

Hauptgetriebe bei einem

in 242 Flug- und Bodentests

Triebwerksausfall für 30

zurückgelegt wurde.

Sekunden mit Strom.

Schrittweise Innovation zur Anpassung an neue Marktanforderungen

  • das ist das Erfolgsgeheimnis des H135-Programms, das nach 25 Jahren laufender Verbesserungen und mehr als 6 Millionen Flugstunden

unangefochtener Marktführer im HEMS-Segment bleibt. Mit mehr Leistung,

mehr Nutzlast, mehr Fähigkeiten, mehr Sicherheit und klarem Kurs auf eine optimierte Ökobilanz wird die H135 noch viele Geschichten schreiben und ebenso viele Leben retten.

9 2021OKTOBER

Nr.- -125

ROTOR

Um den Rest dieser Noodl zu lesen, rufen Sie bitte die Originalversion auf, und zwar hier.

Disclaimer

Airbus SE published this content on 20 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 21 October 2021 03:13:01 UTC.

© Publicnow 2021
Copier lien
Alle Nachrichten zu AIRBUS SE
07.12.
07.12.
07.12.
07.12.
07.12.