BRENNTAG SE

BNR
verzögerte Kurse. Verzögert  - 21.09. 17:35:12
82.52EUR +1.83%

NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 15.689 Pkt - Brenntag mit Prognose-Erhöhung fest

14.09.2021 | 22:27

FRANKFURT (Dow Jones)--Für die Brenntag-Aktie ging es im nachbörslichen Handel am Dienstag deutlicher nach oben. Der Chemikalienhändler hat den Ausblick für 2021 angesichts einer anhaltenden starken Geschäftsentwicklung erneut angehoben. Das operative EBITDA soll nun zwischen 1,26 Milliarden bis 1,32 Milliarden Euro liegen. Bisher hatte das Unternehmen einen Wert zwischen 1,16 Milliarden bis 1,26 Milliarden Euro erwartet. Die Aktie wurde bei Lang & Schwarz 2,5 Prozent höher getaxt.

Die Lufthansa-Aktie wurde 0,5 Prozent fester gestellt. Das Oberlandesgericht Hamm hat eine erneute Klage auf mehr Schmerzensgeld von Angehörigen der Opfer des Germanwings-Absturzes 2015 abgewiesen. Das Gericht bestätigte damit am Dienstag eine erstinstanzliche Entscheidung des Landgerichts Essen zugunsten der Lufthansa.

=== 
XDAX*        DAX         Veränderung 
22.15 Uhr    17.30 Uhr 
 
15.689       15.723      -0,2% 
=== 

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros

(END) Dow Jones Newswires

September 14, 2021 16:26 ET (20:26 GMT)

Copier lien
Alle Nachrichten zu BRENNTAG SE
21.09.
20.09.
20.09.
20.09.
20.09.