CAVERION OYJ

CAV1V
Verzögert Nasdaq Helsinki - 17:29:44 27.01.2023
8.470 EUR -0.24%

North Holdings unterbreitet zwei alternative Angebote für das finnische Unternehmen Caverion

24.01.2023 | 23:05

North Holdings, ein von Bain Capital geführtes Konsortium, hat am Dienstag zwei alternative Angebote für den finnischen Bausystemanbieter Caverion abgegeben, um ein höheres Angebot der schwedischen Risikokapitalgruppe Triton abzuwehren.

Mit dem verbesserten Angebot können die Caverion-Aktionäre zwischen einem Schuldtitel, der innerhalb von neun Monaten nach Abschluss des Angebots zu einer festen Barzahlung von 8,50 Euro pro Aktie berechtigt, oder einer sofortigen Barzahlung von 8 Euro pro Aktie wählen.

Das Schuldenangebot bewertete das Unternehmen mit 1,16 Milliarden Euro (1,26 Milliarden Dollar) und die Barzahlung mit 1,09 Milliarden Euro.

Das Angebot von Triton in Höhe von 8 Euro pro Aktie bzw. 1,09 Milliarden Euro übertraf in diesem Monat ein im November von North Holdings angekündigtes Angebot von 7 Euro.

Caverion sagte in einer separaten Erklärung, dass der Vorstand seine Empfehlung für das verbesserte Angebot von North Holdings aufrechterhält.

Anfang Januar hatte Crayfish Bidco Oy, ein von Triton kontrolliertes Unternehmen, eine 9,9%ige Beteiligung an Caverion erworben.

($1 = 0,9190 Euro)

© MarketScreener mit Reuters 2023
Copier lien
Alle Nachrichten zu CAVERION OYJ
27.01.
25.01.
25.01.
24.01.
18.01.