HELLOFRESH SE

HFG
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate  - 26.01. 12:04:47
52.59EUR +0.55%

Hellofresh stellt für 2022 weiteres Wachstum in Aussicht

07.12.2021 | 20:28

FRANKFURT (Dow Jones)--Hellofresh rechnet auch kommendes Jahr mit hohen Ausgaben in künftiges Wachstum. Zugleich soll der Umsatz spürbar um 20 bis 26 Prozent auf währungsbereinigter Basis steigen, stellte das DAX-Unternehmen in einer ersten, indikativen Prognose für 2022 in Aussicht. Das bereinigte EBITDA soll zwischen 500 Millionen bis 580 Millionen Euro liegen - und damit unter den Erwartungen der Börse.

Analysten haben bisher für das kommende Jahr laut Hellofresh mit einem währungsbereinigten Umsatzplus von 17,7 Prozent gerechnet. Beim bereinigten EBITDA liegt die Konsensprognose allerdings mit 647 Millionen Euro deutlich über dem nun in Aussicht gestellten Ausblick.

Vergangenes Jahr hatte die Hellofresh SE einen Umsatz von rund 3,8 Milliarden Euro erzielt. Das bereinigte EBITDA lag bei 505 Millionen Euro bereits über der Schwelle von 500 Millionen Euro. Die entsprechende Marge lag bei 13,5 Prozent, für das noch laufende Jahr hat das Unternehmen 8,25 und 10,25 Prozent in Aussicht gestellt. Der Kurs geriet im Spezialistenhandel unter Druck.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/flf

(END) Dow Jones Newswires

December 07, 2021 14:27 ET (19:27 GMT)

Copier lien
Alle Nachrichten zu HELLOFRESH SE
25.01.
25.01.
25.01.
25.01.
24.01.