SIEMENS AG

SIE
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate  - 26.02. 12:57:17
128.77EUR -1.08%

NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 13.939 Pkt - Siemens, Prosieben und Salzgitter fest

21.01.2021 | 22:45

FRANKFURT (Dow Jones)--Positive Geschäftszahlen nach Xetra-Schluss haben am Donnerstagabend den nachbörslichen Handel mit deutschen Aktien bestimmt. Bei Lang & Schwarz wurden Siemens am Abend 1 Prozent fester gestellt. Der Technologiekonzern hatte in seinem ersten Geschäftsquartal eine bessere Geschäftsentwicklung verzeichnet als am Markt erwartet. Die vorläufigen Zahlen lagen laut Unternehmensangaben deutlich über den Prognosen der Analysten.

Auch Salzgitter hat dank eines starken Schlussquartals im vergangenen Jahr die eigene Prognose übertroffen und dabei den Verlust deutlich eingegrenzt. Für das begonnene Gesamtjahr peilt der Stahlkonzern weitere Fortschritte an - bei deutlich steigenden Umsätzen auch wieder Millionengewinne. Die Papiere wurden am Abend 4 Prozent fester getaxt.

"Richtig Umsatz" und einen um 2,5 Prozent über Xetra liegenden Kurs verzeichnete die Prosiebensat1-Aktie. Der Medienkonzern hatte im Gesamtjahr 2020 die eigenen Erwartungen recht klar übertroffen.

Ungewöhnlich auffällig zeigten sich die Titel des österreichischen Unternehmens FACC. Die Papiere des Technologieunternehmens der Luftfahrtbranche wurden 20 Prozent fester gestellt - und dies bei sehr hohen Umsätzen. "Ich kann nicht sagen, was der Grund für die Rally ist, aber alle wollen dabei sein", sagte ein Händler.

=== 
XDAX*        DAX         Veränderung 
22.15 Uhr    17.30 Uhr 
 
13.939       13.907      +0,2% 
=== 

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2021 16:44 ET (21:44 GMT)

Copier lien
Alle Nachrichten auf SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
25.02.
24.02.
24.02.
24.02.
24.02.