STRATEC SE

SBS
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate  - 27.07. 21:25:23
123.1EUR -0.40%

NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.454 Pkt - Stratec gesucht

21.07.2021 | 22:38

FRANKFURT (Dow Jones)--Laut einem Händler von Lang & Schwarz haben Anleger am Mittwochabend während des nachbörslichen Geschäfts mit deutschen Aktien positiv auf Stratec reagiert. Die Gesellschaft hatte ihren Umsatz und ihre Marge im ersten Halbjahr kräftig gesteigert. Der Hersteller vollautomatischer Analysensysteme im Bereich klinische Diagnostik und Biotechnologie ist nun optimistischer für das Wachstum im laufenden Jahr. Die Titel wurden 3,2 Prozent fester gestellt.

Der Immobilienkonzern Alstria Office hat sich zu Berichten über ein mögliches Übernahmeangebot durch den kanadischen Finanzinvestors und Großaktionärs Brookfields geäußert. Man nehme die Gerüchte in der Presse zur Kenntnis, kommentiere aber grundsätzlich keine Marktspekulationen, teilte der MDAX-Konzern mit. Derzeit befinde sich Alstria nicht in Verhandlungen mit Brookfield über ein mögliches Übernahmeangebot. Nach einem Plus von über 9 Prozent im Xetra-Handel verlor der Wert dann 2,3 Prozent.

=== 
XDAX*        DAX         Veränderung 
22.15 Uhr    17.30 Uhr 
 
15.454       15.423      +0,2% 
=== 

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

(END) Dow Jones Newswires

July 21, 2021 16:37 ET (20:37 GMT)

Copier lien
Alle Nachrichten zu STRATEC SE
18:49
18:49
22.07.
22.07.
22.07.