Yum China muss im dritten Quartal einen Gewinnrückgang von bis zu 60 % hinnehmen, da die Delta-Variante den Umsatz beeinträchtigt

14.09.2021 | 23:09
Der KFC-Betreiber Yum China Holdings Inc. erklärte am Dienstag, dass sein bereinigter Betriebsgewinn im dritten Quartal um 50 bis 60 % zurückgehen werde, da die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus in China zu Restaurantschließungen und "stark reduzierten Umsätzen" geführt habe. (Bericht von Uday Sampath in Bengaluru; Bearbeitung durch Krishna Chandra Eluri)

© MarketScreener mit Reuters 2021
Copier lien
Aktuelle Nachrichten zu "Wirtschaft & Forex"
01:17
01:01
01:01
01:01
01:01