ABBOTT LABORATORIES

ABT
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate  - 26.02. 22:00:00
121.2950USD -0.23%

Abbott Laboratories : Der Widerstand dürfte durchbrochen werden

20.01.2021 | 08:52
Jordan Dufee
Senior-Analyst

Strategie veröffentlicht am : 20.01.2021 | 08:52

Kauf
Kursziel erreicht

Einstiegskurs : 112.65$
Kursziel  : 125$
Stop-Loss : 104.5$
Potenzial : 10.96%

Unterhalb der Widerstandszone, die derzeit einem Test unterzogen wird, erscheint das weitere Gewinnpotential für Aktien von Abbott Laboratories begrenzt. Die charttechnische Konstellation der Aktie deutet jedoch darauf hin, dass der Widerstand nicht halten wird.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 125 $ anzuvisieren.

Übersicht

● Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.

● Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.


Stärken

● Der Konzern generiert erhebliche Margen und erzielt eine hohe Rentabilität.

● Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.

● Die Analysten heben die positive Entwicklung der Geschäftsaktivität des Konzerns hervor, indem sie ihre Erwartungen bezüglich des Gewinn/Aktie deutlich nach oben revidiert haben.

● Im abgelaufenen Jahr haben die Analysten, die dem Unternehmen folgen, ihre Schätzungen beim Gewinn pro Aktie deutlich nach oben geschraubt.

● Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.

● Innerhalb des wöchentlichen Betrachtungszeitraums ist eine steigende Tendenz oberhalb der Unterstützungszone bei 88.71 USD zu erkennnen.


Schwächen

● Die Kurse nähern sich einem starken, langfristigen Widerstand, der auf Wochenschlusskursen basierend bei 114.42 USD liegt.

● Das Unternehmen nähert sich einer auf Tageskursen basierenden starken Widerstandzone an, die sich bei 114.42 USD befindet. Diese muss erst verlassen werden, um wieder steigende Kurse zu ermöglichen.

● In der Vergangenheit hat der Konzern die Analysten oft mit unter den Erwartungen liegenden Ergebnisses enttäuscht.

● Bei einem geschätzten Unternehmenswert von 6.05 X Jahresumsatz erscheint das Unternehmen großzügig bewertet zu sein.

● Mit einem KGV 2020 von 45.97 X Unternehmensgewinn befindet sich das Unternehmen auf einem relativ hohen Bewertungsniveau.

© MarketScreener.com 2021
Copier lien
Alle Nachrichten auf ABBOTT LABORATORIES
29.01.
27.01.
27.01.
27.01.
27.01.