RTL GROUP S.A.

RRTL
verzögerte Kurse. Verzögert  - 21.09. 17:35:23
50.35EUR +0.30%

TV-Quoten: Krimiwiederholung liegt am Samstagabend vor den Spielshows

01.08.2021 | 18:02

BERLIN (dpa-AFX) - Fast so viele Zuschauer wie bei der Premiere im Dezember 2019 hat die Wiederholung des ZDF-Krimis "Friesland - Hand und Fuß" am Samstag vor den Bildschirm geholt. Den Film mit Maxim Mehmet und Sophie Dal verfolgten im Schnitt 5,06 Millionen, was starken 21,6 Prozent Marktanteil zur Samstagsprimetime entsprach. 2019 bei der Premiere sahen etwa 5,9 Millionen zu.

Die anderen Sender landeten ab 20.15 Uhr zum Teil recht weit hinter dem ZDF. Das ARD-Quiz "Gefragt - Gejagt" kam auf 3,57 Millionen Zuschauer (16,1 Prozent), die RTL-Show "5 gegen Jauch" auf 1,82 Millionen (8,9 Prozent).

Dahinter platzierten sich Sat.1 und das Animationsabenteuer "Willkommen im Wunder Park" mit 0,98 Millionen Zuschauern (4,2 Prozent) und die Musikkomödie "Pitch Perfect 3" von 2017 bei Vox mit 0,68 Millionen (2,9 Prozent).

Es folgten ProSieben mit dem Thriller "Nerve" (0,60 Millionen/2,6 Prozent), Kabel eins und die Krimiserie "Hawaii Five-0" (0,57 Millionen/2,5), ZDFneo und die Komödie "Kindergarten Cop" mit Arnold Schwarzenegger (0,43 Millionen/1,8) und die RTLzwei-Sozialreportage "Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken" aus Mannheim (0,36 Millionen/1,5 Prozent)./gth/DP/he

© dpa-AFX 2021
Copier lien
Alle Nachrichten zu RTL GROUP S.A.
20.09.
17.09.
16.09.
15.09.
13.09.