Jack Dorseys Block will ein offenes Bitcoin-Schürfsystem aufbauen

14.01.2022 | 00:25

Der Chief Executive Officer von Block Inc., Jack Dorsey, sagte am Donnerstag in einem Tweet, dass das Fintech-Unternehmen ein offenes Bitcoin-Mining-System aufbaut, da das neu umbenannte Unternehmen über sein Zahlungsgeschäft hinaus in neue Technologien wie Blockchain expandieren möchte.

Im Oktober sagte Dorsey, dass Block, ehemals Square, den Bau eines Bitcoin-Mining-Systems auf Basis von kundenspezifischem Silizium und Open Source für Privatpersonen und Unternehmen weltweit in Erwägung zieht.

In einem Tweet-Thread am Donnerstag erläuterte Thomas Templeton, General Manager für Hardware bei Block, die Pläne des Unternehmens für den Bau des Mining-Systems.

"Wir wollen das Mining in jeder Hinsicht dezentraler und effizienter machen, vom Kauf über die Einrichtung bis hin zur Wartung und zum Mining. Wir sind daran interessiert, weil das Mining weit über die Schaffung neuer Bitcoins hinausgeht. Wir sehen es als eine langfristige Notwendigkeit für eine Zukunft, die vollständig dezentralisiert und erlaubnisfrei ist", twitterte Templeton.

© MarketScreener mit Reuters 2022
Copier lien
Aktuelle Nachrichten zu Jack Dorsey
14.01.
01.12.
30.11.
30.11.
29.11.